Ein Zeichen für den Frieden - St. Bruno-Schule
17755
post-template-default,single,single-post,postid-17755,single-format-standard,bridge-core-1.0.6,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-28.8,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive

Ein Zeichen für den Frieden

Liebe Eltern,

dass Frieden wichtig ist, wenn wir Menschen miteinander leben, wissen unsere Kinder schon lange. In unserer Werteerziehung steht das friedliche Miteinander stets im Mittelpunkt. Gemeinsam während des Schulalltages lernen die Kinder auf so vielfältige Weise (z.B. durch soziales Lernen, gemeinsame Projekte, Streitschlichter AG, Schülerparlament….), dass ein friedliches Miteinander essentiell für das Wohlbefinden aller ist. Der Krieg in der Ukraine zeigt uns allen auch ganz aktuell noch einmal wie wichtig es ist, sich zu diesen Grundwerten zu bekennen.

Gemeinsam als Schulgemeinschaft war es uns ein Anliegen ein Zeichen für den Frieden in der Welt zu setzen.

Wir wünschen allen Menschen, dass sie in Frieden leben können und denken an diejenigen, die es aufgrund von Krieg aktuell leider nicht tun können.

Tags: