Jan-Wellem-Pokal - St. Bruno-Schule
16744
post-template-default,single,single-post,postid-16744,single-format-standard,bridge-core-1.0.6,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-29.1,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive

Jan-Wellem-Pokal

In diesem Jahr konnten unsere 3. Klässler nicht wie üblich am Fußballturnier teilnehmen, da sie sich zu diesem Termin auf Klassenfahrt befanden.

Doch welch ein Glück, dass unsere Jahrgangsstufe 2 mit so vielen guten Fußballspielern besetzt ist! Die Entscheidung stand fest: In diesem Jahr trainieren Kinder der 2. und 4. Klassen für das Turnier.

Die Schüler zeigten vollen Einsatz und ein faires Spiel, mussten sich jedoch leider geschlagen geben. So waren doch die gegnerischen Männschaften von weitaus älteren und körperlich überlegenen Schülern besetzt.

 

Aber wie sagt man so schön: Hauptsache alle hatten Spaß! Nicht nur die Schüler und Herr Schröder, der die Mannschaft trainiert hat, sondern auch unser Bruno Fan-Club!

 

Die 2. Klässler freuen sich schon auf das nächste Jahr, wenn sie erneut an den Start gehen.

Emrullah Polat, Henry Kirchhoff, Joel Franz, Yiming Wang, Julius Theißen, Lars Niemietz, Lennard Meier, Jacob Cavegn, Paul Vogel, Til Wiechoczek, Paul Scheer und Kai Friedrich mit Sportlehrer Herr Schröder

 

 

Fan-Cub St.Bruno