4. Besuch der Klasse 4a in der Henkel-Forscherwelt - St. Bruno-Schule
16451
post-template-default,single,single-post,postid-16451,single-format-standard,bridge-core-1.0.6,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-29.1,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive

4. Besuch der Klasse 4a in der Henkel-Forscherwelt

Die Klasse 4a bekam beim 4. Besuch der Henkel-Forscherwelt die Aufgabe, die Größe der Hautoberfläche auszumessen. Um die Aufgabe zu bewältigen, musste jede Gruppe ein Kind mit Toilettenpapier einwickeln und das verwendete Papier anschließend zu einem Quadratmeter zusammenlegen. Die meisten Kinder hatten eine Hautoberfläche zwischen 1,5 und 2,5 Quadratmetern.

Tags: